Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Englisch, Französisch, Portugiesisch (Brasilien)

Dashlane Migration Hub für Geschäftskunden

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Englisch, Französisch, Portugiesisch (Brasilien)
Das weborientierte Erlebnis von Dashlane

Im Januar kündigten wir an, dass die standardmäßige Desktop-Erfahrung von Dashlane in unserer Web-Erweiterung und der eingebetteten App bestehen würde. Dieser Schritt hin zum Web und weg von unseren Legacy-Desktop-Apps ermöglichte es uns, die Funktion für das Autovervollständigen zu optimieren, machte die Einrichtung für neue Kunden und neue Mitarbeiter zum Kinderspiel und ebnete den Weg zur schnelleren Entwicklung neuer und verbesserter Funktionen.

Das weborientierte Dashlane-Erlebnis ist bereits für alle Kunden verfügbar, und die endgültige Migration von unseren Legacy-Desktop-Apps ist voraussichtlich Ende dieses Jahres abgeschlossen. In diesem Blogbeitrag sammeln wir alle Informationen, die Administratoren von Business-Konten benötigen, um über die anstehenden Änderungen auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Ein kurzer Bericht über unseren Migrationsfortschritt

Nach dieser Ankündigung im Januar haben wir keine Zeit verloren und die wichtigsten Funktionen der Desktop-App sowie einige brandneue Funktionen in das weborientierte Erlebnis integriert. Einige der wichtigsten Funktionen sind unten aufgelistet. Einen vollständigen Überblick über unser bisheriges Jahr finden Sie in unseren Produktberichten für Q1 und Q2.

  • Im Mai haben wir unsere neue Single-Sign-on-Integration für alle bestehenden Kunden verfügbar gemacht, UX-Verbesserungen an unseren Funktionen für das automatische Ausfüllen und das Generieren von Passwörtern vorgenommen und das Sharing Center auf der Web-App veröffentlicht.
  • Im Juni haben wir unsere Engine für maschinelles Lernen veröffentlicht, die für eine Verdoppelung der Geschwindigkeit beim automatischen Ausfüllen sorgt und sowohl das Autovervollständigen als auch die Passworterfassung um beinahe 10 % präziser macht.
  • Im Juli haben wir die Kontowiederherstellung auf der Web-App verfügbar gemacht und den .csv-Export aller Elemente aus dem persönlichen Bereich ermöglicht (Passwörter, IDs, Zahlungen, personenbezogene Informationen und sichere Notizen).
  • Im August haben wir eine völlig neue native Erfahrung für Benutzer von Safari veröffentlicht, eine brandneue Ressourcenbibliothek für Administratoren eingeführt und können jetzt auf Anfrage das Onboarding neuer Mitarbeiter Ihres Unternehmens über das weborientierte Dashlane-Erlebnis abwickeln!

Für den Rest des Jahres 2021 arbeiten wir an:

  • Einem brandneuen VPN, das die Arbeit von überall aus ermöglicht: Unser neues VPN-Erlebnis ist erheblich schneller, verlässlicher und bietet Mitarbeitern einen fantastischen Vorteil, der zudem auch noch die Sicherheit Ihres Unternehmens verbessert. Wir gehen davon aus, dass dies etwa Anfang November in unseren Web- und mobilen Apps verfügbar sein wird, priorisieren jedoch die weborientierte Erfahrung.
  • Der Anpassung der 2FA-Einstellungen über die Web-App: Derzeit können Benutzer ihre 2FA-Einstellungen nur über die alte Desktop-App anpassen (diese Richtlinien werden auf die Anmeldungen über das weborientierte Erlebnis übertragen). Nach unserer aktuellen Schätzung sollte diese Funktion voraussichtlich bis Ende Oktober in unserem weborientierten Erlebnis verfügbar sein.
  • Passwortänderungsverlauf: Aktuell können Benutzer ihre letzten 20 generierten Passwörter direkt im Pop-up-Fenster der Erweiterung über den Tab Generator anzeigen. Wir möchten unseren Kunden jedoch Zugang zum vollständigen Verlauf der generierten Passwörter bieten. Wir können noch nicht abschätzen, wann diese Funktion fertiggestellt sein wird.

Wenn Sie sich für eine bestimmte Funktion oder Richtlinie interessieren, finden Sie weitere Einzelheiten in unserem Hilfe-Center.

Migrations-Checkliste für Dashlane-Administratoren

Damit der Rest der Migration so einfach wie möglich verläuft, haben wir eine kurze Checklist ausgearbeitet, der Dashlane-Administratoren folgen können, um ihre Teams bei der Umstellung auf das weborientierte Erlebnis zu unterstützen.

Schritt 1: Befähigen Sie neuer Mitarbeiter zum Onboarding bei Dashlane über das weborientierte Erlebnis.

Diese Funktion ist jetzt verfügbar. Sie sollten eine E-Mail von Dashlane dazu erhalten haben. Wenn Sie die E-Mail nicht finden können und die Änderung schnellstmöglich implementieren möchten, lassen Sie es uns wissen, indem Sie eine Support-Anfrage stellen.

Schritt 2: Nutzen Sie die neuen Ressourcen zur Schulung von Mitarbeitern.

Wir sind überzeugt, dass das weborientierte Erlebnis die Legacy-Desktop-Apps übertrifft. Wir wissen aber auch, dass viele Benutzer bei ihrer Nutzung von Dashlane gewisse Gewohnheiten entwickelt haben. Um den Übergang so reibungslos wie möglich zu gestalten, haben wir eine Reihe neuer Ressourcen ausgearbeitet!

  • Wir bieten Live-Schulungen an, in deren Rahmen Ihre Kollegen den Umgang mit dem Produkt erlernen können (diese Schulungen sind nur in englischer Sprache verfügbar).
  • Für Mitarbeiter, die sich schnell einen Überblick verschaffen möchten, empfehlen wir unsere Kurzanleitung.
  • Für den Zugang zu stets aktueller Dokumentation empfehlen wir, über die interne Website/das interne Wiki Ihres Unternehmens eine Verknüpfung zu unserem Hilfe-Center herzustellen: https://support.dashlane.com/hc/de/articles/4403164856082-Getting-started-with-your-company-s-Dashlane-plan
  • Manchmal möchte man einfach nur auf ein Passwort zugreifen, ohne den Browser zu öffnen. Sie können die Anweisungen in diesem Video befolgen, um zu erfahren, wie Sie eine Verknüpfung zur Web-App erstellen und diese an Ihren Desktop, Ihren Dock oder Ihre Taskleiste anheften können.

Schritt 3: Informieren Sie Ihr Team über bevorstehende Änderungen.

Der weitere Verlauf der Migration wird es erforderlich machen, dass einige Ihrer Kollegen ihre Arbeitsweise in Dashlane anpassen. Kommunikation ist dabei äußerst wichtig. Während wir also Anweisungen innerhalb der App bereitstellen, sollten Sie auch darauf achten, Ihr Team über anstehende Änderungen zu informieren. Nachfolgend finden Sie eine Nachrichtenvorlage, die Sie per Chat oder E-Mail versenden können.

Wir empfehlen, diese Nachricht Ende September oder Anfang Oktober zu senden, wenn Sie Ihren Mitarbeitern, die Dashlane bereits nutzen, das weborientierte Erlebnis näherbringen möchten.

Hallo zusammen, es stehen einige Änderungen dabei an, wie unser Team zukünftig Dashlane nutzen wird.

Im Laufe der kommenden Monate bewegt sich Dashlane von der Desktop-Anwendung weg und bietet das vollständige Produkt über die Browser-Erweiterung und das Web-App-Erlebnis an. Wenn Sie bereits die Browser-Erweiterung verwenden, haben Sie das Ziel im Grunde schon erreicht! Anstatt die Desktop-Anwendung zu verwenden, um auf die Inhalte Ihres Tresors zuzugreifen, können Sie dafür auf die Dashlane-Erweiterung (die blaugrüne Browser-Erweiterung mit dem Symbol „D“) klicken und die Option Web-App öffnen auswählen.

Wenn Sie die Dashlane-Erweiterung noch nicht verwenden: Ich kann sie gar nicht genug empfehlen! Dashlane trägt mit seinen starken Passwörtern nicht nur zur Sicherung unseres Unternehmens bei, sondern spart Ihnen auch jeden Tag Zeit, indem es Passwörter für Sie speichert und automatisch vervollständigt. Sie müssen nie mehr Ihr Passwort zurücksetzen oder einen Kollegen nach dem gemeinsamen Passwort fragen!

Mein Ziel besteht darin, dass sich jeder mit dem weborientierten Erlebnis wohlfühlt, also ist das Ende der Unterstützung der Desktop-App für unser Team keine große Sache. Für alle Interessierten habe ich eine Reihe von Ressourcen zur Verwendung von Dashlane. In der Zwischenzeit können Sie sich die Links unten ansehen. Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie Fragen haben!

– https://blog.dashlane.com/quick-start-guide/

– Wenn Sie die Anwendung gerne in einem praktischeren Rahmen kennenlernen möchten, empfehle ich Ihnen die Anmeldung für eine der Live-Schulungen von Dashlane: https://dashlane.zoom.us/webinar/register/WN_-eWpO2ZiTkOXak0pDBvIwg

Schritt 4: Bleiben Sie dran für weitere Updates!

Wir werden Sie auch weiterhin über anstehende Änderungen und Zeitpläne informieren. Wir liegen derzeit im Zeitplan, um die Migration bis zum Ende des Jahres abzuschließen. Wir nehmen uns dabei aber auch die Zeit, sicherzustellen, dass der Übergang für unsere Kunden nahtlos erfolgt.

Häufig gestellte Fragen

Ist die Web-App sicher?

Kurz gesagt: ja. Das weborientierte Erlebnis ist ebenso sicher wie unsere Desktop-Apps, und dank des Überprüfungsprozesses von Erweiterungsspeichern wie Chrome, Edge und Firefox könnte man sagen, dass der Sicherheit der App noch mehr Aufmerksamkeit gewidmet wird als je zuvor.

Wenn Sie mehr über die Sicherheit von Dashlane erfahren möchten, sehen Sie sich die Artikel unseres CTO Fred zur Sicherheit von Web-Erweiterungen an (Teil 1 von Januar, Teil 2 von August).

Kann ich offline auf Dashlane zugreifen?

Das neue Dashlane-Erlebnis ist zwar weborientiert, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht auf Ihren Tresor zugreifen können, wenn das Internet ausfällt oder Sie unterwegs sind. In diesem Video erfahren Sie, wie das funktioniert:

Ich kann die Erweiterung nicht sehen. Was sollte ich tun?

  • Überprüfen Sie, ob Sie die Erweiterung installiert haben. Wenn Sie Chrome, Edge oder Brave nutzen, klicken Sie oben rechts in Ihrem Browser auf das Puzzle-Symbol, um zu prüfen, ob die Dashlane-Erweiterung installiert wurde. Wenn Sie Firefox nutzen, gehen Sie zum Hamburger-Menü (drei horizontale Linien) und klicken Sie dann auf Add-ons und Themes.
  • Wenn Sie die Erweiterung installiert haben, können Sie sie an Ihre Browserzeile anheften, sodass sie immer sichtbar ist. Dazu können Sie auf das kleine Stecknadel-Symbol neben dem Namen der Erweiterung klicken.
  • Wenn Sie die Erweiterung nicht installiert haben, gehen Sie zu dashlane.com/download und befolgen Sie die Anweisungen.

Warum wechselt Dashlane zu einem weborientierten Erlebnis?

Der Umstieg auf unsere webbasierte Anwendungen gewährleistet für unsere Kunden eine zuverlässigere Performance und vereinfacht das allgemeine Nutzungserlebnis von Dashlane ohne Kompromisse beim Funktionsreichtum. Sie haben eine Anwendung weniger auf dem Desktop und müssen nicht mehr zwischen Desktop und Browser hin und her springen, um auf Daten und Funktionen aus Dashlane zuzugreifen. Das ist so, als würden Sie Ihre Töpfe und Pfannen in den Schrank direkt neben dem Herd einräumen – so geht das Kochen gleich viel einfacher!

Darüber hinaus konnten wir durch den Übergang schneller handeln und mehr Funktionen erstellen, mit denen wir Ihre Sicherheit und die Ihres Teams gewährleisten können. Sehen Sie sich unsere Produktberichte für Q1 und Q2 an, um zu erfahren, was wir in letzter Zeit veröffentlicht haben!

Gibt es Funktionen der Desktop-App, die nicht in das weborientierte Erlebnis integriert sein werden?

Obwohl wir hoffen, diese bald veröffentlichen zu können, gibt es einige Funktionen, die vor der Umstellung nicht im weborientierten Erlebnis verfügbar sein werden. Weitere Informationen über diese Funktionen finden Sie im Hilfe-Center.

  • Notfallkontakt
  • Vorlagen für sichere Notizen
  • Belege

Wie kann ich die Desktop-App von meinem Computer löschen?

Das Löschen der Legacy-Desktop-Apps ist einfach. Anweisungen dazu sind in unserem Hilfe-Center verfügbar.

    Graham Shorr

    Director of Product Marketing

    Zum Artikel